Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +43 1 2530 1003
(Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Schließen
Suchzeitraum | Dauer
Anreise
Abreise
3 Nächte
Abbrechen

Mehr Nächte können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Mehr Nächte können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer
Abbrechen

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 5085

JÖCKEL GASTRONOMIE s

Zum See 5, 36399 Freiensteinau (Hessen), Deutschland

Dezember November
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Januar 2020 Dezember
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 20
     
  • 21
     
  • 22
     
  • 23
     
  • 24
     
  • 25
     
  • 26
     
  • 27
     
  • 28
     
  • 29
     
  • 30
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.
Gewählter Zeitraum
Anreise direkt möglich
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise direkt möglich
  • Übernachtung nicht möglich

Hotel-Restaurant Jöckel – Wandern in Mittelhessen

Das Hotel-Restaurant Jöckel liegt in Nieder-Moos und bietet seinen Gästen gemütlich eingerichtete Zimmer, die zum Entspannen einladen. Im Restaurant des Hotels werden köstliche Wildgerichte im rustikalen Ambiente serviert. Der Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Hallenschwimmbad sorgt für einen erholsamen Aufenthalt. Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Kaminzimmer, ein Café Bistro und einen Biergarten. Die Kegelbahn und die Tischtennisplatten laden zu geselligen Spielen ein. In der umliegenden Natur Mittelhessens gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern. Vor allem der Vulkan Vogelsberg ist sehr beliebt.

Themen

RADFAHREN
Hotel-Restaurant Jöckel – Wandern in Mittelhessen
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Ruhige Lage
  • Am See (max. 500 m)
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
Hotelausstattung
  • Aufzug
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreies Restaurant
  • Hotelbar
  • Garten
  • Restaurant klimatisiert
  • Parkplatz
  • Garage
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
  • Terrasse
  • Safe
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Bad
  • Terrasse
  • Balkon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
Aktivitäten
  • Hallenbad im Hotel
  • Fitnessraum
  • Tennisplatz
  • Fußball
  • Kegelbahn
  • Reiten
  • Minigolf
  • Segelschule/Bootsvermietung
  • Angelmöglichkeit
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express (AMEX)
Wellness
  • Liegewiese
  • Sauna
  • Solarium
  • Beautyanwendungen auf Anfrage
Family
  • Kinderspielplatz
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Bio-Küche
  • Gehobene Küche
Fahrrad
  • Fahrräder auf Anfrage
  • E-Bikes auf Anfrage
  • Ladestation für E-Bikes
  • Abschließbarer Fahrradraum
Wandern
  • Ideal zum Wandern

Ihr Hotel befindet sich in Nieder-Moos, einem Ort in der Gemeinde Freiensteinau. Hier gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in die Natur, wie zum Beispiel Wandern oder Radfahren. Aber die Umgebung bietet Ihnen auch sehenswerte Städte, die besucht werden möchten. Die Stadt Fulda zeichnet sich durch ihre beeindruckenden Bauwerke im barocken Stil aus. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Dom zu Fulda. Das 1704 bis 1712 errichtete Bauwerk zählt seit 1752 als Kathedralkirche des Bistums Fulda und ist aufgrund des Bonifatiusgrabs Ziel für zahlreiche Wallfahrten. Das im barocken Stil erbaute Stadtschloss diente von 1706 bis 1714 als Residenz der Fürstbischöfe und bietet in einigen Räumen Einblicke in die Lebenswelt des Absolutismus. Die Altstadt von Fulda zeichnet sich durch ihren mittelalterlichen Kern mit Fachwerkhäusern, versteckten Plätzen, alten Handwerksbetrieben und malerischen Innenhöfen aus.

Mehr in der Region Mittelhessen

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • Nutzung Wellnessbereich
  • WLAN
  • Parkplatz
  • Sauna

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch: